Teilnahmebedingungen #yamobaby2020

 

Mit der Veröffentlichung eines Fotos und der Verwendung des Hashtag #yamobaby2020 erklären sich die Teilnehmenden mit den folgenden Bedingungen mit einverstanden.

 

  • Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in der Schweiz, Deutschland oder Österreich, mit Kindern im Alter von 0 – 5 Jahren. Mit der Veröffentlichung eines Fotos unter dem Hashtag #yamobaby2020 bestätigen die Teilnehmenden, ein Elternteil oder eine/r gesetzliche/r Vertreter/in des Kindes auf dem Foto zu sein.

 

  • Damit die yamo AG / yamo GmbH die Fotos für diesen Aufruf berücksichtigen kann, muss das Instagram Profil der Teilnehmer/innen öffentlich (kein Privat-Profil) sein.

 

  • Die yamo AG / yamo GmbH weist darauf hin, dass alle mit dem Hashtag #yamobaby2020 veröffentlichen Fotos weder an Dritte weitergegeben, noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Die Teilnehmenden erklären sich durch das Verwenden des Hashtags #yamobaby2020 mit einverstanden, dass ihre veröffentlichten Bilder für Marketingaktivitäten der Kampagne #yamobaby2020 verwendet werden dürfen.

 

  • Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig vom Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Die yamo AG/yamo GmbH behält sich vor, missbräuchliche Teilnahmen zu löschen.

 

  • Die Teilnahmen werden von der yamo AG/yamo GmbH beurteilt. Anschliessend werden die von der yamo AG/yamo GmbH ausgewählten Gewinner/-innen im November 2019 via Instagram Direct Messages kontaktiert und die weiteren Schritte erklärt.

 

  • Der/die Gewinner/in bzw. das Baby wird Teil einer öffentlichen Kampagne von yamo AG/yamo GmbH sein. Der Gewinn beinhaltet ausserdem, ein ganzes Jahr lang Produkte von yamo zu erhalten (2 yamo-Boxen pro Monat), was ein Total von 24 yamo-Boxen à je 16 Produkten ergibt.

 

Dieser Wettbewerb steht in keinem Zusammenhang zu Instagram.

 

Die Teilnahmebedingungen können jederzeit von der yamo AG/yamo GmbH angepasst werden. Über diesen Aufruf wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.